Frauenmode

Top Internationale Modenachrichten der Woche | 20.09.20

Nyfw startet seine Hybrid Show

Die New York Fashion Week debütiert mit einem Knall, Supreme startet seine Zusammenarbeit mit Yohji Yamamoto und Christian Cowan präsentiert mit Lil Nas X eine Punk-inspirierte Kollektion. Bleiben Sie mit den heißesten internationalen Modenachrichten der Woche auf dem Laufenden.

Supreme Debuts Zusammenarbeit mit Yohji Yamamoto

Supreme und Yohji Yamamoto debütieren in ihrer gemeinsamen Sammlung. Die mit Spannung erwartete Markteinführung umfasst Stücke der klassischen Streetwear-Marke mit Schnörkeln des japanischen Designers. Zu den Kleidungsstücken gehören eine Lederjacke, grafische T-Shirts, Intarsia-Strickpullover und weite Wollhosen.

Yamamotos charakteristische Designs finden sich in jedem Teil der Kollektion wieder. Auf der Rückseite und Vorderseite von Jacken, Pullovern und T-Shirts sind Kunstwerke und Unterschriften angebracht. Der japanische Designer wendet sich oft vom traditionellen Stil ab, mit einem androgynen Flair und meisterhaftem Drapieren von Stoffen. Die Supreme x Yohji Yamamoto-Kollektion kann online erworben werden.

CFDA gibt Preisträger für 2020 bekannt

Die CFDA Awards haben ihre Gewinner für 2020 bekannt gegeben und präsentieren die Veranstaltung zum ersten Mal online. Die amerikanische Womenswear Designerin des Jahres wurde an Gabriela Hearst verliehen, und die Menswear Designerin des Jahres ging an Kerby Jean-Raymond für Pyer Moss. Telfar Clemens für Telfar wurde zum Accessoire-Designer des Jahres und Christopher John Rogers zum aufstrebenden Designer des Jahres gekürt. Zu den internationalen Gewinnern für Herren- und Damenbekleidung gehörten Kim Jones für Dior und Pierpaolo Piccioli für Valentino.

“Seit 1981 haben die CFDA Fashion Awards die beste Modekreativität ausgezeichnet”, sagte Tom Ford, Vorsitzender der CFDA. Er erkannte, dass 2020 „alles andere als typisch“ war, weshalb die Veranstaltung rein online präsentiert wurde. „Nur für dieses Jahr haben wir beschlossen, uns ausschließlich auf unsere Designer-Nominierten zu konzentrieren“, sagte er.

NYFW startet seine Hybrid Show

Die New York Fashion Week präsentiert ihr Hybrid-Event in der ganzen Stadt. Designer wie Christian Siriano, Ulla Johnson, Cynthia Rowley und Christian Cowan präsentierten physische und digitale Präsentationen. Siriano präsentierte seine SS21-Kollektion in Connecticut mit Gingham-Kleidern, strukturierten Anzügen und einer Reihe von Gesichtsmasken.

In der Show von Cynthia Rowley tanzten Models durch die Straßen von NYC und vor Gästen in lokalen Restaurants, um kleine Unternehmen zu unterstützen. Ulla Johnsons Film war ein “Liebesbrief an New York” mit farbblockierenden Stücken vor dem Hintergrund des Four Freedoms Park auf Roosevelt Island.

Christian Cowan enthüllt Zusammenarbeit mit Lil Nas X.

Christian Cowan und Lil Nas X haben ihre SS21-Sammlung in einem abwechslungsreichen Film vorgestellt. Die Zusammenarbeit mit dem Rapper der Old Town Road teilte Punk-inspirierte Stücke mit einer lustigen und farbenfrohen Note. Cowan und Lil Nas X haben die Modelle in der Gruppe ausgewählt, um die queere Repräsentation in den Mainstream-Medien voranzutreiben. Zu den Modellen gehörten Violet Chachki, Amanda Lepore, Symone, Trey Trey und viele mehr. Auch Supermodels und Ikonen wie Heidi Klum, Susan Bartsch und Helena Christensen treten beim Debüt auf.

Die Kollektion kombiniert übergroße Ärmel, leuchtende Farben und verspielte Muster, vom Punk-inspirierten, mit Stacheln versehenen Haar bis zur leuchtend farbigen, glitzernden Haut. Der Erlös der Show geht an die Lobvelabd Foundation, die schwarzen Frauen, die eine Therapie suchen, finanzielle Unterstützung gewährt.

Zac Posen veranstaltet spontane Show in NYC

Zac Posen richtete mitten im Water Conservancy des Central Park ein provisorisches Studio für eine spontane Show ein. Der Designer brachte mehrere Mannequins und Meter Stoff mit, wo er begann, seine Magie für die Passanten zu wirken. Die Show zielte darauf ab, den Menschen in New York im Rahmen der NYFW-Feierlichkeiten Lebendigkeit und Freude zu präsentieren. Der Designer setzte eine Gesichtsmaske auf, als er Stoffe über jede Schaufensterpuppe drapierte und Couture mit nur einem Stück Material entwarf.

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Informationen und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close